top of page

KI & Design Thinking


Für Jurist:innen in Rechtsabteilungen & Kanzleien

  • 7 Std. 30 Min.
  • auf Anfrage
  • Beim Kunden

Beschreibung

Seid Ihr bereit, Eure kreativen Fähigkeiten im Bereich Design Thinking auf die nächste Stufe zu heben? Taucht ein in die faszinierende Verbindung zwischen Design Thinking und Künstlicher Intelligenz (KI). In einer Ära, in der die KI-Technologie ständig Fortschritte macht, eröffnen sich neue Horizonte für eine wertschaffende Nutzung von KI im Kontext der Rechtsberatung. Die Integration von KI in Design Thinking-Prozessen hat das Potenzial, Eure Innovationsprozesse auf die nächste Stufe zu katapultieren! 𝐈𝐦 "𝐊𝐈 & 𝐋𝐞𝐠𝐚𝐥 𝐃𝐞𝐬𝐢𝐠𝐧" 𝐖𝐨𝐫𝐤𝐬𝐡𝐨𝐩 𝐰𝐞𝐫𝐝𝐞𝐧 𝐒𝐢𝐞 𝐅𝐨𝐥𝐠𝐞𝐧𝐝𝐞𝐬 𝐞𝐫𝐫𝐞𝐢𝐜𝐡𝐞𝐧: ● Entdeckt, wie Ihr mithilfe von KI Eure Fähigkeiten im strategischen Design Thinking ergänzen könnt, um Projekte schneller und effizienter zu generieren ● Findet Eure optimale Balance zwischen KI-Effizienz und dem Einsatz von emotionalem Storytelling mithilfe von Design Thinking bei der Kommunikation Eurer Dienstleistung und Produkte ● Lernt den strategischen Einsatz von "ChatGPT" als Content Generator kennen und holt Euch das Maximum an Output mittels kontrolliertem Prompting heraus (eigene GPTs kreieren!) ● Setzt effiziente Tools für die kreative Umsetzung Eurer Arbeit ein. Wir zeigen welche sich bislang bewährt haben und welche sich auch in der Zukunft durchsetzen werden. Und vor allen Dingen welche compliant sind und keine Urheber- oder Personenrechte verletzen Bereit, die Rechtszukunft durch Design Thinking in Kombination mit KI zu gestalten?


Anfrage senden

Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von der Legal Design Academy.

Vielen Dank! Wir melden uns umgehend zurück!

Essentials:

Sprache

Unsere Kurse & Workshops werden auf Deutsch gehalten, können auf Anfrage auch in Englisch gehalten werden.

Inhouse-Workshops

Der Workshop findet in Euren Räumlichkeiten statt. Terminabsprache und Organisation des Worshop-Tages werden nach erfolgter Beauftragung besprochen.

Zielgruppe

Juristische Führungskräfte, Entscheidungsträger und Teamleiter:innen, die für die Umsetzung von Ideen und die Erzielung von Ergebnissen in ihrer rechtlichen Praxis verantwortlich sind.

Jurist:innen mit Interesse an Design Thinking, die nicht nur juristische Konzepte entwickeln möchten, sondern diese auch aktiv in ihrer Arbeit umsetzen möchten.

Rechtsanwält:innen und Berater:innen im Bereich Agilität, die als Brückenbauer zwischen traditionellen und modernen Rechtspraktiken agieren und diese moderieren.

Juristische Innovationsmanager:innen, die Innovationsprozesse in Anwaltskanzleien oder Unternehmen gestalten und überwachen.

Inhouse-Jurist:innen und Legal Operations-Verantwortliche, die ihre fachliche Rolle erweitern und aktiv an der Gestaltung von rechtlichen Prozessen und Dienstleistungen mitwirken möchten.

Juristische Stakeholder und Praktiker:innen, die ihr Verständnis für innovative Prozesse und Dienstleistungen im Rechtsbereich vertiefen möchten.

Kosten

Gerne schneidern wir unsere Inhouse-Workshops auf Eure Bedürfnisse zu. Im Zuge dessen erhaltet Ihr ein individuelles und unverbindliches Angebot von uns.

Inhalt & Material

Arbeitsmaterialien werden von unserer Seite gestellt und sind im Angebot inkludiert.

bottom of page